Europaplatz, Bern

Unterwegs in Bern mit meiner Fujifilm X-Pro 2, am Europaplatz.

(Bearbeitet am 1. Mai 2018. In der ersten Version standen nur unbearbeitete Farbfotos. Jetzt sind es mehrheitlich S/W Fotos mit starkem Kontrast, wie sich das für Street Photographe mit grafischem Charakter auch gehört.)

DSCF3818

„Europaplatz, Bern“ weiterlesen

Update zum Foto-Wettbewerb „Nachts im Naturparkt Gantrisch“: 2. Preis!

WMg3h2+RSEadElTc0Fujhg_thumb_1bc51.jpg
Das prämierte Bild, mattiert aufgezogen und bei der Preisverleihung präsentiert – hier noch mit falschem Namen auf dem Schild 😉

Ich hatte ja hier bereits vom Fotowettbewerb „Nachts unterwegs im Naturpark Gantrisch“ berichtet und meine fünf eingereichten Bilder gezeigt. Am Mittwoch wurden dann die Gewinnerbilder vorgestellt und gekürt. Eines meiner Fotos – das mit dem Zug und dem beleuchteten Kirchturm im Hintergrund – wurde mit dem zweiten Preis in der Kategorie „Amateure“ prämiert. Mittlerweile sind die Siegerfotos auch in der Gantrischpost, auf der Website der Gantrischpost und auf der Website des Naturpark Gantrisch zu sehen:

Weiterlesen…

Erste Tour mit Vicky

2 Stunden, 100 km. Der erste Teil der Tour von Bern über Lanzenhäusern und Schwarzenburg bis Guggisberg wurde nicht aufgezeichnet – ich hab vergessen, das App zu starten. Schliesslich hatte ich wichtigeres zu tun. Aber gerade der fehlende Abschnitt ist landschaftlich wie fahrtechnisch traumhaft schön. Werd ich sicher mal wiederholen – vielleicht als Anfang zu einer anderen Route als heute.

„Erste Tour mit Vicky“ weiterlesen

Mürren und Lauterbrunnen

Img_1000002125
Eine Woche vorher hatten wir noch herrliches Spätsommerwetter mit über 20 Grad auf dem Niederhorn und über 25 Grad im Tal. Jetzt, am 9. Oktober, liegt Schnee bis fast Beatenberg hinunter. Im Lauterbrunnental noch kein Schnee, aber dafür gut knöcheltief (30 cm) in Mürren.
Img_1000002127
 Entsprechend nass und rutschig war die Wanderung bis Winteregg.
Img_1000002128
Dort Picknick mit Hirschsalami und Alpkäse. Danach ein langer Weg ins Tal bis Lauterbrunnen. 
Img_1000002135
Kurze Rast an einer Beiz mit WLAN, englisch sprechendem jungen Publikum und Bedienung. Hier scheinen sich die Basejumper aus aller Welt zu treffen. Nach einem Bier oder Kaffee mit Kuchen, je nach Geschmack, gings weiter zurück zum Auto nach Stechelberg.
Img_1000002138
Img_1000002156
Img_1000002169
Img_1000002170
Img_1000002171

Niederhorn

Niederhorn

October 13 2011, 9:12 AM by Karsten Seiferlin

2. Oktober: Traumwetter. 25 Grad in Neuenegg, und selbst auf 2000 m Höhe auf dem Niederhorn T-Shirt-Wetter. Ein Herbsttag, wie er im Buche steht, ideal zum Wandern. Das Niederhorn ist voll mit Paraglidern, Wanderern. Die Parkplätze in der Beatenbucht übervoll.

Mit der Standseilbahn und der Seilbahn zunächst auf’s Niederhorn, dann bis zur Mittelstation gewandert. Dort ein Chääs-Brätel und dann mit dem Trottinett zurück nach Beatenberg. Ein traumhafter Tag.

Eine Woche später lag der Schnee bis fast Beatenberg runter, und in Mürren war er 30 cm hoch.

Biketour „Rund ums Guggershorn“

Biketour „Rund um den Guggisberg“

August 29 2011, 9:20 AM by Karsten Seiferlin

Biketour „Rund ums Guggershorn bei Guggisberg“, Schwarzenburger Land, Tour Nr. 501: http://www.touren.topin.travel/tour/887084e70d4312debc-mountainbike-tour-gantrisch-biking-501-rund-ums-guggershorn-mountainbike-touren-riedstätt-ch

Die angeblich sehr einfache Genusstour hatte vor allem zu Anfang sehr knackige Steigungen zwischen 19 und 25%. Landschaftlich ein Traum. Sehr gutes Glacé im Sternen in Guggisberg.