Niederhorn

Niederhorn

October 13 2011, 9:12 AM by Karsten Seiferlin

2. Oktober: Traumwetter. 25 Grad in Neuenegg, und selbst auf 2000 m Höhe auf dem Niederhorn T-Shirt-Wetter. Ein Herbsttag, wie er im Buche steht, ideal zum Wandern. Das Niederhorn ist voll mit Paraglidern, Wanderern. Die Parkplätze in der Beatenbucht übervoll.

Mit der Standseilbahn und der Seilbahn zunächst auf’s Niederhorn, dann bis zur Mittelstation gewandert. Dort ein Chääs-Brätel und dann mit dem Trottinett zurück nach Beatenberg. Ein traumhafter Tag.

Eine Woche später lag der Schnee bis fast Beatenberg runter, und in Mürren war er 30 cm hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.